Firmung 2021

Firmungen in unserer Pfarrei

Die Firmungen von 59 Jugendlichen aus unserer Pfarrei finden in diesem Jahr in neun Firmgottesdiensten statt.

Alle Firmgottesdienste finden in der kath. Kirche St. Martin in Waldsee statt. In diesem Jahr spenden Dekan Aschenberger und Pfarrer Feix den Jugendlichen aus unserer Pfarrei das Sakrament der Firmung.

Die Firmgottesdienste feiern wir vor den Sommerferien zu folgenden Terminen:

So 04.07.09:30 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Neuhofen
Do 08.07.18:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Limburgerhof
Sa 10.07.10:30 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Limburgerhof
Sa 10.07.15:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Limburgerhof
So 11.07.15:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Neuhofen
Fr 16.07.18:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Altrip
Sa 17.07.10:30 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Waldsee
Sa 17.07.15:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Otterstadt
So 18.07.15:00 Uhrin Waldsee für Firmlinge aus Waldsee

Aus unserer Pfarrei empfangen das Sakrament der Firmung:

Altrip:

Bennet Hartmann, Johannes Heitz, Hoang Thien-An Anton, Leonard Krah, Sara Mainka, Lukas Porsche, Giuseppe Sestito

Limburgerhof:

Johanna Anders, Nico Bozic, Giorgia Conticello, Jakob Esser, Franziska Fuchs, Simon Gerlinger, Franziska Görth, Alina Grebenstein, Anna-Maria Hartz, Elisabeth Hartz, Wadim Heß , Wiktoria Janczak, Frederik Jansen,  Angelina Jonjic, , Luka Juric, Lara Pilkahn, Sergey Schnepf, Eva Schotthöfer, Erik Sitter, Verena Soltau, Annika Thomas, Anna Vill, Julia Viudes,

Neuhofen:

Collin Bentz, Francesca Cavallaro, Julius Engl, Tobias Feiler, Simon Khoschaba, Maja Ludwiczak, Kacper Pelc, Lucas Rodetzko, Olivia Sinoradzki, Torben Wagner

Otterstadt:

Johannes Berthold. Jens Blättner, Lisa Grote, Marie Sebastian, Felix Wittmann

Waldsee:

Alessia Constanzo, Sarah Fuhrmann, Erik Hauptvogel, Cedrik Iwersen, Victoria Kasper, Paul Kipp, Joshua Knecht, Tim Knörr, Jamy Kormos, Julian Renner, Tim Schollenberger, Paula Schwake, Marcel Stemski, Teresa Wadle

Alle Termine auf einen Blick:

In den Herbstferien bieten wir unseren Neugefirmten eine Fahrt nach Taizé an.(Einladung und Anmeldung s. unten)

Für die Firmvorbereitung

Barbara Jung-Kasper, Pastoralreferentin

Pfarrbriefservice.de


Eine Woche in Taizé 2021 vom 17.-24.10.21

Die Communauté de Taizé – eine ökumenische Ordensgemeinschaft, die ungefähr zehn Kilometer nördlich von Cluny in Frankreich lebt – lädt Jugendliche und jungen Erwachsene die Chance Gemeinschaft zu erfahren, Glauben neu zu erleben, sich neu zu besinnen.

Taizé ist ein genialer Ort, um seinen Glauben zu vertiefen und eine besondere Art der Spiritualität zu erleben. Nebenbei kann man eine Menge neuer Leute kennen lernen: Bei den gemeinsamen Gebetszeiten in der Barackenkirche, bei der täglichen Arbeit (denn in Taizé packen alle bei den täglichen Aufgaben an) und bei der abendlichen Party am Oyak, der Jugendkneipe in Taizé.
Mitfahren kann jede/r ab 15 Jahren!

  • Vom 17.-24. Oktober (zweite Schulferienwoche) geht’s mit dem Bus nach Taizé (voraussichtlicher Abfahrtsort ist Neustadt/W.). Wir schließen uns dem Angebot der Abteilung Jugendseelsorge/Speyer an.
  • Programm in Taizé: Wir nehmen an den Gebetszeiten der Brüder teil, tauschen uns über unseren Glauben aus, arbeiten, feiern und chillen gemeinsam mit Jugendlichen aus verschiedenen Ländern.
  • Preis: 150 Euro. Darin sind enthalten: Busfahrt, Übernachtung, Mahlzeiten in Taizé.
  • Infos & Anmeldung bis 10. August bei:

Pfarrer Ralf Feix
Grabengasse 42
67165 Waldsee
ralf.feix@bistum-speyer.de