Firmung

Firmvorbereitung in Zeiten der Corona-Krise

Liebe Eltern, liebe Jugendlichen,

gerade war die Firmvorbereitung in unserer Pfarrei angelaufen – musste sie schnell wieder pausieren. Während in Altrip, Neuhofen und Waldsee die Infotreffen der Jugendlichen noch stattfinden konnten, konnten sich die Jugendlichen in Otterstadt und Limburgerhof nicht anmelden und damit auch nicht informieren.

Daher bitte ich alle Jugendlichen, die in diesem Jahr gefirmt werden möchten und mir die Anmeldung noch nicht geben konnten, die Anmeldung mir per Mail zu schicken.

(Barbara.Jung-Kasper@Bistum-Speyer.de)

Ob unser geplanter Firmtreff am 25.4.2020 stattfinden kann, weiß noch keiner. So wünsche ich Ihnen und Euch viel Durchhaltevermögen in dieser Zeit und freue mich, wenn wir mit der Firmvorbereitung in unserer Pfarrei beginnen können.

Bild: Bernhard Riedl

In: Pfarrbriefservice.de