Mach-dich-stark-Schulung“ der JUNGEN KIRCHE SPEYER


Du möchtest dich außerschulisch weiterbilden? Dich stark machen?

Wir bieten dir eine fünftägige Schulung an. Dort kannst du dich mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen in verschiedenen Modulen weiterbilden und gleichzeitig eine tolle Gemeinschaft erleben.

Unser Schulungskonzept sieht vor, dass du zuerst das Startermodul (ab 13 Jahren) oder den Basiskurs machst. Danach kannst du dir weitere Module aussuchen.

Unsere Schulung findet zweimal im Jahr statt und es werden jedes Mal unterschiedliche Module angeboten.

Sei dabei und MACH DICH STARK!

Wir freuen uns auf dich!

Wer sind wir?

Wir sind die JUNGE KIRCHE SPEYER, ein Kinder- und Jugendverband aus dem Bistum Speyer. Wir stehen für Demokratie, Vielfalt und Gemeinschaft. Wir machen uns dafür im (kirchen)politischen Raum stark.

Falls du Fragen hast melde dich unter:

juki@bistum-speyer.de

06232102342

Neue Facetten erschließen

Vortragsreihe „Denkanstöße aus Wissenschaft und Gesellschaft“ wird in
Limburgerhof fortgesetzt
Von Ulrike Minor / Rheinpfalz

Limburgerhof. Nach dem erfolgreichen Start der Vortragsreihe „Denkanstöße aus Wissenschaft und Gesellschaft“ haben die Macher nun das Programm für das zweite Halbjahr vorgestellt.

Am 9. Oktober jährt sich zum 33. Mal, dass in Leipzig 70.000 Demonstranten auf die Straße gingen und mit ihren gewaltfreien Protesten die Stasi und den SED-Staat in die Knie zwangen. Einen Monat später fiel die Mauer. Eingedenk dieses historischen Ereignisses ist eben am 9. Oktober, 18 Uhr, der Vortrag „Wir sind das Volk – Die friedliche Revolution 1989“ terminiert. Als authentischen Zeitzeugen und Frontmann des Volksaufstandes wird Pfarrer Hanno Schmidt aus Dresden nach Limburgerhof kommen. Als Ex-Stasigefangener und Wortführer unterzeichnete er als Erster das Manifest „Aufbruch ’89“.


NOCH FRAGEN?
Alle Vorträge finden in der Kultur-Kapelle im Park statt. Eintritt frei. Voranmeldung erbeten: EMail denkanstoesse-limburgerhof@web.de oder Telefon 0152 06363257.